Nachrichten‎ > ‎

Dezember: Bildbearbeitung

veröffentlicht um 19.11.2010, 09:56 von Hardy L.   [ aktualisiert: 06.04.2016, 22:28 ]

Open Source Bildverarbeitung GIMPAm 15. Dezember rückt der FOSS Club Bingen das Programm GIMP abermals in den Vordergrund. Der Abend richtet sich an alle, die in die Bildbearbeitung am PC einsteigen möchten oder ihre Kenntnisse vertiefen wollen und sich für das Open-Source-Programm entscheiden. 

Die Fähigkeiten von GIMP werden immer wieder mit dem über-eintausend-Euro-teuren Photoshop verglichen, doch es hat einige wesentliche Vorteile. Photoshop erfordert bestimmte Betriebssysteme, GIMP läuft unter Linux, Windows, Mac und Unix. Noch dazu wird es kostenlos weitergegeben (Download) und darf angepasst und erweitert werden. 

Zum Inhalt des Abends: 

  • die Oberfläche kennenlernen und anpassen 
  • die Werkzeuge und die Benutzung 
  • wissenswertes zu den Dateiformaten 
  • noch mehr Möglichkeiten mit Filtern 

Wir diskutieren das Thema in unserem Forum.
Die starke Nachfrage nach diesem Thema macht eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich. Das kann im erwähnten Forum oder per E-Mail an info@fossclub.de erfolgen. Teilnehmer sollten grundlegende Kenntnisse in der Computerbedienung beherrschen. 

Nachtrag Der FOSS Club bietet das Übungs- und Informationsmaterial rund um das Treffen unter einer eigenen Adresse an:

gimp.fossclub.de

Comments