Nachrichten‎ > ‎

April: Die KDE-Oberfläche kennen lernen

veröffentlicht um 20.03.2010, 08:20 von Hardy L.   [ aktualisiert: 28.04.2010, 06:26 ]

Linux-Grundlagen

Zu Beginn gibt es einen kurzen Vortrag zu Linux-Grundlagen und die Erklärung einfacher Begriffe aus der Computerwelt.

KDE-4

Im Anschluss wird der Fenstermanager KDE, die populärste freie Desktopoberfläche, vorgestellt:
  • KDE-4 einrichten
  • Dateibrowser dolphin und seine vielen Nutzungsmöglichkeiten
  • KDE-4 und die 3D Funktionen
  • Plasmoiden nutzen aber wie
21. März, 19.30 Uhr
Ort: Internet-Café

Nachtrag

Im Meeting kam die Frage auf, ob es auch Finanzbuchhaltungsprogramme unter Linux gibt. Hier sind nun ein paar Links dazu. Beide Programme sind kostenpflichtig. Und hier noch eine kostenfreie Lösung.
Comments